Von Blumenfeldern

P1100784-21

Oben seht ihr den Grund meiner Abwesenheit – ich habe nämlich ganz fleissig an diesem Bildchen gearbeitet und es gestern fertig bekommen, um es meiner lieben Omi zum Geburtstag zu schenken :-) Ich selbst bin halbwegs zufrieden, so ganz zufrieden ist ma als Künstler ja nie. Oder? Allerdings sieht das Bild in Wirklichkeit irgendwie besser aus als auf dem Foto. Ich muss bei Gelegenheit ein neues Foto davon machen. Ich hoffe jedenfalls, dass es ihr auch gefallen hat.

Material: Acryl auf Leinwand
Größe: 40 x 50 cm
Dauer: insgesamt ~ 12 Stunden (JA, ich male verdammt langsam!)

Was soll ich sonst großartig dazu sagen? Fragt, wenn ihr etwas wissen wollt.

P.S: Ich glaube, seitdem bei den Posts die Uhrzeit angezeigt wird, denken alle, ich wär verrückt. Nunja, manchmal denke ich das auch.

:love:

Leeri

7 Kommentare

  1. Absolut, ich bin verliebt in Hamburg! Nicht einfach, neben New York als meine absolute Lieblingsstadt. ;)

    Liebe Grüsse,
    Sarah ♥

    1. Leeri says: Antworten

      In New York war ich noch nie, würd aber gerne hin <3
      Aber Hamburg ist schon was besonderes :)

  2. sieht echt schick aus :) das malen mit acryl würd mich auch mal unheimlich interessieren. jedoch gewöhn ich mir derzeit das zeichnen am grafiktablett an :)

    1. Leeri says: Antworten

      Also Acrylmalerei macht mir wirklich Spaß :)
      Ohja das versuche ich mir auch beizubringen..aber iwie find ich dafür kaum Zeit :?
      Und danke :love:

  3. Oh das ist total süß!! Ich als Oma (also wenn ich eine wäre xD) würde mich wahnsinnig über so ein buntes, liebevolles und fröhliches Bild freuen! Acryl habe ich ewig nicht verwendet .. *schäm

    1. Leeri says: Antworten

      Danke :)
      Sie hat sich auch sehr gefreut :) Meinte, sieht aus, als würd man durch Holland fahren und aus dem Fenster schauen :)

  4. […] kommen sehr bald, vor allem in Punkto Reisen habe ich noch einiges nachzuholen ;) übrigens ist der älteste Post aus meinem (alten) Blog heute auf den Tag 5 Jahre alt – und es geht um ein gemaltes Bild, das finde ich so passend […]

Schreibe einen Kommentar